Der Warenkorb ist leer.
Kategorien
Zum Newsletter anmelden und 10% Gutscheincode erhalten!
Produkte Filtern
Artikel filtern nach

Schuhe

Laufschuhe

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Frauen (5)

Männer (7)

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

38.5 (2)

39 1/3 (1)

39.0 (2)

40 2/3 (1)

40.0 (2)

40 (1)

40.5 (2)

41 1/3 (1)

41.0 (3)

42.0 (3)

42.5 (3)

43.0 (4)

43.5 (2)

44.0 (5)

44.5 (6)

45.0 (5)

45.5 (1)

46.0 (4)

46.5 (1)

47.0 (1)

47.5 (1)

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

La Sportiva (2)

Salewa (5)

Salomon (4)

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Kategorie A (2)

Ohne Steigeisenaufnahme (2)

Schnürschuh (5)

Wasserdicht (4)

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Gore-Tex (6)

Mischgewebe (1)

Synthetik (2)

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Sale Artikel (8)

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Laufschuhe

Salomon | Out Gtx/Pro Laufschuhe
Salomon
Out Gtx/Pro Laufschuhe
169,95
Salomon | Outline Gtx Laufschuhe
Salomon
Outline Gtx Laufschuhe
129,95 89,67
Salewa | Dropline Women | Laufschuhe
Salewa
Dropline Women | Laufschuhe
154,95 106,92
La Sportiva | Akyra | Runningschuh
La Sportiva
Akyra | Runningschuh
154,95 114,66
Salomon | Outline Gtx Women | Laufschuhe
Salomon
Outline Gtx Women | Laufschuhe
129,95 100,06
Salewa | Dropline GTX | Multisportschuhe
Salewa
Dropline GTX | Multisportschuhe
179,95
Salewa | Ultra Train 2 Men | Trailrunningschuhe
Salewa
Ultra Train 2 Men | Trailrunningschuhe
149,95 124,46
La Sportiva | Bushido II | Trailrunningschuh
La Sportiva
Bushido II | Trailrunningschuh
155,95 131,00
Salewa | Speed Beat GTX Men | Laufschuhe
Salewa
Speed Beat GTX Men | Laufschuhe
169,95 151,26
Salewa | Speed Beat Gtx Ws | Laufschuhe
Salewa
Speed Beat Gtx Ws | Laufschuhe
169,95 151,26
Salomon | Xa Pro 3D Gtx Women | Laufschuh
Salomon
Xa Pro 3D Gtx Women | Laufschuh
159,95

Laufschuhe - Schuhe für jeden Run im Gelände

Der Laufsport beruht auf einer natürlichen menschlichen Laufbewegung und hat eine sehr lange Geschichte. Schon in der Steinzeit wurde für die Nahrungssuche viel gelaufen, um die Umgebung zu erkunden und Wild zu jagen. In der Antike haben die Pharaonen regelmäßig „Landvermesser“ losgeschickt, um für die Größeneinschätzung das gesamte Reich abzulaufen. Auch im Mittelalter wurde gepilgert, Ritter zogen von Burg zu Burg und es gab Botenläufer. Das Laufen als sportliche Betätigung hat demnach eine lange Tradition und war bei unseren Vorfahren viel verbreitet.
Heute ist der Laufsport sehr vielfältig, sei es gemütliches Joggen am Wochenende, Walking und Nordic Walking oder sportliches Trailrunning. Der passende Laufschuh bildet die optimale Basis für komfortables und leichtes Laufen. Die Suche nach dem richtigen Schuhwerk verbindet demnach alle Läuferinnen und Läufer. Nicht nur die Fuß Form und Fuß Breite, auch das favorisierte Terrain, das Tempo und der Laufstil müssen bei der Auswahl des Laufschuhs berücksichtigt werden. Die Schuhe unterscheiden sich dabei nicht nur in ihrer Konstruktion und ihrem Material, sondern auch in ihrer Leistenform und Sohle.
Bei Bergwerker findest du online ausgewählte Laufschuhe für unterschiedliches Terrain von bekannten Marken wie Arc'teryx, Salewa und Salomon für Damen und Herren. Wir haben verschiedene Modelle im Angebot, die nicht nur in Sachen Funktionalität, sondern auch Design überzeugen.

Die richtige Passform

Viele Läuferinnen, Läufer und Laufanfänger fragen sich, wie fest ein guter Schuh sitzen muss und wie die benötigte Stabilität erreicht wird. Bei der Schuhauswahl spielt demnach nicht nur die Größe, sondern auch die Passform eine entscheidende Rolle.
Die Schnürung ist bei den Schuhen für die benötigte Stabilität verantwortlich. Der Schuh sollte von der Schnürung bis zur Ferse fest sitzen. Die Stabilität kann durch das Schnüren bis zum letzten Schnürloch weiter erhöht werden, damit die Ferse noch mehr Halt bekommt. Zu fest darf der Schuh jedoch nicht sitzen, sonst können die Füße einschlafen und Druckstellen entstehen. Vorne am Fußballen darf der Schuh etwas breiter sein und mehr Platz haben.

Laufschuhe für jede Jahreszeit

Mit dem richtigen Laufschuh kannst du jederzeit Laufen gehen, egal ob im Sommer bei heißen Temperaturen oder im Winter, bei Nässe und Kälte. Es gibt verschiedene Modelle mit unterschiedlichen Ausstattungsmerkmalen.
Ein Schuh aus Mesh-Material ist atmungsaktiv und sorgt für ein angenehmes Fußklima auch im Sommer. Ein Laufschuh mit Mesh hat demnach eine ausgezeichnete Thermoregulierung. Somit bekommst du auch bei großer Hitze keine Schweißfüße, da die Feuchtigkeit nach außen gelangt.
Im Winter sind die Wege oft nass und rutschig. Hier sollten Laufschuhe mit griffiger Sohle gewählt werden, die für Stabilität und guten Halt sorgen. Im Herbst und Winter ist außerdem darauf zu achten, dass die Laufschuhe wasserdicht sind. Hier sollte auf eine spezielle Membran wie beispielsweise Gore-Tex im Obermaterial geachtet werden. Im Winter ist der Untergrund oft gefroren und sehr hart. Schuhe mit integrierter Dämpfung zur Entlastung sind in dieser Jahreszeit empfehlenswert. Im Herbst und Winter wird es immer nasser und auf den Wegen sind häufig Pfützen zu finden. Schuhe mit hoher Sohle verhindern den Wassereintritt beim Tritt in Pfützen. Manche Modelle haben einen integrierten wärmenden Fleece. Dies eignet sich besonders für Frostbeulen, die schnell kalte Füße kriegen.

Die Dämpfung von Laufschuhen

Die Dämpfung kann als eine der wichtigsten Funktionen von Laufschuhen bezeichnet werden. Die Dämpfung eines Schuhs sorgt dafür, dass der Aufprall auf hartem Untergrund abgeschwächt wird. Somit sollen die Belastung und das Verletzungsrisiko minimiert werden. Die Dämpfung ist bei Laufschuhen unterschiedlich ausgeprägt. Grundsätzlich wird zwischen einer weicheren und härteren Dämpfung unterschieden. Welche Dämpfung sich eignet, sollte individuell analysiert werden und beispielsweise je nach Laufstil und Laufterrain gewählt werden.
Laufschuhe mit einer weicheren Dämpfung bieten vor allem Entlastung beim Laufen auf hartem Untergrund wie Asphalt oder Betton, oder beim Laufen im Winter auf gefrorenem Boden. Vor allem Anfänger sollten eine weichere Dämpfung wählen. Auch bei orthopädischen Problemen oder Gelenkschmerzen beim Laufen ist eine weichere Dämpfung empfehlenswert.
Für fortgeschrittene und erfahrene Läufer eignen sich Schuhe mit einer härteren Dämpfung, da diese ein verbessertes Abstoßverhalten aufweisen. Eine härtere Dämpfung birgt aber auch Risiken. Das natürliche Dämpfungsverhalten des Körpers durch Muskeln, Sehnen und Gelenke kann durch einen stark gedämpften Laufschuh abnehmen. Die Füße müssen weniger Muskelarbeit erbringen, was die Füße meist zu stark entlastet. Außerdem kann die Wahrnehmung der Füße sowie der natürliche Laufstil verändert werden. Durch zu wenig muskuläre Eigenstabilisation ist zudem die Gefahr des Umknicken sehr hoch.

Die Pflege von Laufschuhen

Laufschuhe benötigen keine spezielle Pflege mit Extra-Mittel oder Seifen. Auch die Reinigung in der Waschmaschine mit Waschmittel sollte vermieden werden. Waschmittel greift die enthaltenen Weichmacher und damit das Dämpfungsmaterial an. Außerdem kann sich der Kleber im Schuh lösen.
Bei starken Verschmutzungen reicht eine einfache Reinigung mit einer feinen Bürste und lauwarmen Wasser.

Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Abholstation
Der Ausgangspunkt für die DPD PaketShop Suche konnte nicht gefunden werden.

Die Suchergebnisse beziehen sich auf die von Ihnen eingegebene Rechnungsadresse im Shop. Sollten Sie im Umfeld einer alternativen Adresse suchen wollen, können Sie das unten stehende Formular verwenden: