Der Warenkorb ist leer.
Kategorien

+++ Nur diese Woche- spare 10% auf alle Artikel mit dem Gutscheincode: WINTER10 +++

Produktberatung / Wander- und Bergschuhe

WIE FINDEST DU DEN RICHTIGEN WANDER- UND BERGSCHUH FÜR DICH


Mit unserer Kaufberatung wollen wir dir dabei helfen, die besten Wanderschuhe oder besten Bergschuhe für dich zu finden. Bei der Wahl des passenden Schuhs solltest du den gewünschten Einsatzbereich, deine körperliche Fitness und deine persönlichen Vorlieben beachten. Wir zeigen dir, worauf es beim Thema Wander- und Bergschuhe ankommt.

Schritt 1: Die Eigenschaften der Schuhe bestimmen bestimmen

Zu den Eigenschaften des richtigen Schuhs gehört sein Einsatzbereich, die Sohle, das Material und das Gewicht. All diese Aspekte sollten bei einem Kauf berücksichtigt werden.


Welche verschiedenen Einsatzgebiete gibt es?

Bei der Wahl deiner perfekten Wanderschuhe oder Bergstiefel solltest du zunächst festlegen, für welche Outdoor-Aktivität sie genutzt werden sollen. Planst du Wanderungen und einfache Touren? Brauchst du die Schuhe zum anstrengenden Bergsteigen und für lange Trekking-Ausflüge? Oder planst du besonders anspruchsvolle Expeditionen und Hochtouren durch alpines Gelände?


Sohle, Dämpfung, Abrollverhalten? Die wichtigsten Eigenschaften

Ausgehend vom Einsatz deiner Outdoor-Schuhe kannst du dich nun mit ihren Eigenschaften befassen. Zum Wandern sind am besten leichte bis mittelschwere Wanderschuhe mit sehr gutem Abrollverhalten geeignet. Wir empfehlen außerdem Wanderschuhe mit einer weicheren Sohle. Im Vergleich dazu sollte die Sohle beim Bergsteigen schon etwas härter sein, aber dennoch ein gutes Abrollverhalten ermöglichen. Ein guter Schuh mit mittlerer Dämpfung ist hier ideal. Er muss nur bedingt steigeisentauglich sein, abhängig von deinen geplanten Touren. Der richtige Schuh für Hochtouren und Expeditionen sollte eine feste Sohle und die Möglichkeit zur Nutzung von Steigeisen haben. Generell gilt bei der Sohlenhärte: Für leichte Wanderungen empfehlen wir eine weiche Sohle, je extremer die Tour und der Untergrund, desto härter sollte die Sohle sein.


Welches Außenmaterial ist das Richtige?

Nun kannst du das Außenmaterial bestimmen. Während beim Wandern Schuhe mit einem weichen, atmungsaktiven Obermaterial perfekt sind, sollte das Obermaterial härter sein, je anspruchsvoller deine Touren sind. Während Hochtouren brauchst du Bergstiefel mit harter und besonders robuster Oberfläche. Du fragst dich: Was ist besser, Leder oder synthetisches Material wie Gore-Tex? Wanderschuhe werden häufig aus Leder oder Gore-Tex hergestellt. Weiches Leder lieft angenehm auf der Haut und bieten ein besonders angenehmes Fußklima, da das Material während der Tour den Schweiß aufnimmt und deine Füße kühlt. Im Vergleich dazu trocknen wasserdichte und leichte Wanderschuhe mit Gore-Tex-Membran schnell und schützt dich vor jedem Wetter. Das Obermaterial deiner Schuhe solltest du regelmäßig pflegen, um diese Eigenschaften zu erhalten.


Schuh wählen

Nach diesen Vorüberlegungen kannst du anfangen, Schuhe für Damen oder Herren auszuwählen, die zu deinen Wünschen passen. Scheue dich nicht davor, vor einem Kauf mehrere ähnliche Modelle von verschiedenen Herstellern vergleichen.
Du hast das beste Modell in unserem Online-Shop gefunden, bist dir aber nicht sicher, ob es der richtige Schuh für deinen Einsatzbereich ist? Ein Tipp: Das Unternehmen Meindl hat ein Kategoriesystem für Wanderschuhe und Bergstiefel entwickelt. Hierbei unterteilt Meindl Outdoor-Schuhe in sechs verschiedene Kategorien:

Kategorie A: Zustiegsschuhe und leichte Wanderschuhe, optimal für Alltag und Freizeit oder wenn du auf guten Wanderwegen wandern möchtest.
Kategorie A/B: Zustiegsschuhe und hohe Wanderschuhe für Wanderung auf guten bis weniger guten Wegen im Flachland, Mittelgebirge und den Voralpen.
Kategorie B: Trekkingschuhe, die für schlechte Wege im Mittelgebirge oder leichte Touren im Hochgebirge geeignet sind.
Kategorie B/C: Trekkingstiefel für Trekking- und Bergtouren sowie Klettersteigen im Mittel- und Hochgebirge auf schlechten Wegen und Geröll.
Kategorie C: Alpinschuhe für sehr anspruchsvolle Trekking- und Hochgebirgstouren.
Kategorie D: Expeditionsschuhe für extreme Einsätze bei Gletschertouren, Eisklettern oder Eistouren.

Diese Kategorien können dir eine erste Orientierung geben, ob ein Schuh das Richtige für dich ist. Die Kategorie von Meindl findest du in unserem Shop in der Produktbeschreibung des Schuhs.

Schritt 2: Auf die richtige Größe und Passform achten

Die Passform der Schuhe zum Wandern, Trekking oder Bergsteigen besonders wichtig. Nicht selten sorgen schlecht sitzende Schuhe dafür, dass du die Tour nicht genießen kannst oder unterwegs Druckstellen und Blasen bekommst. Du solltest deine Wander- und Bergsteigschuhe immer etwas größer kaufen als deine Freizeitschuhe. Denn bei mehrstündigen Touren schwellen deine Füße an. Außerdem sind Socken zum Wandern meist etwas dicker. Gleichzeitig sollten sie aber eng genug sein, um genug Halt zu geben. Wir empfehlen einen festen Sitz an der Ferse, sodass dein Fuß nicht herausrutscht. Die Schnürung sollte deine Füße nicht abschnüren. Während der Tour solltest du darauf achten, dass die Zunge mittig auf dem Spann aufliegt und du den Wanderschuh Stück für Stück festschnürst. Um die Durchblutung der Zehen nicht zu stören, darf der vordere und mittlere Fußbereich nicht zu eng geschnürt werden.

Schritt 3: Anpassungen vornehmen

Auch nach dem Wanderschuh-Kauf kannst du dich weiter auf dein nächstes Outdoor-Abenteuer vorbereiten. Vor der ersten langen Wanderung solltest du deine Schuhe unbedingt gut einlaufen, um unangenehmen Druckstellen oder Blasen vorzubeugen und deine Füße an die neuen Schuhe zu gewöhnen.
Der Einsatz von Einlegesohlen oder speziellen Wandersocken erhöhen den Komfort in deinem neuen Schuh. Dicke Socken zum Wandern schützen dank Polsterungen vor Reibung. Die Socken aus Kunstfasern oder Merino sind feuchtigkeitsregulierend und atmungsaktiv. Du kannst auch unsere vorgeformten und personalisierten Einlegesohlen testen. Sie passen perfekt zu deiner individuellen Fußform, sorgen für besseren Halt und ein optimales Tragegefühl. Die richtige Pflege sorgt dafür, dass du lange an deinen Wander- oder Bergschuhen Freude hast.

Du weißt jetzt nach unserer Beratung genau, nach welchen Schuhen du suchst? In unserem Online-Shop findest du eine große Auswahl an Wanderschuhen, Alpinschuhen und Zustiegsschuhen für Damen und Herren von hochwertigen Outdoor-Marken wie La Sportiva, Lowa oder Salewa.
Neben unserer Online-Kaufberatung kannst du natürlich auch gerne eine persönliche Beratung in unserem lokalen Store in Stuttgart in Anspruch nehmen. Dort nehmen sich unsere Mitarbeiter viel Zeit für dich und deine Wünsche und finden mit dir gemeinsam den perfekten Schuh.


 

EINSATZGEBIETE

Wandern

  • Leichte bis Mittelschwer Schuhe
  • Weiche Sohle / Fussbett
  • Sehr gutes Abrollverhalten
Zeige mir Wanderschuhe

Bergsteigen

  • Härteres Obermaterial
  • Härtere Sohle / Fussbett
  • Mittlere Dämpfung
  • Gutes Abrollverhalten
  • Bedingt Steigeisentauglich
Zeige mir Bergschuhe

Hochtouren / Expeditionen

  • Hartes Obermaterial
  • Harte Sohle / Fussbett
  • Steigeisentauglich
Zeige mir Expeditionschuhe

WANDERSCHUHE


Du bist in der Regel auf weniger anspruchsvollen Wanderwegen unterwegs oder planst leichte Bergsteigtouren? Dann findest du hier den optimalen neuen Wanderschuh für dich! Dein passender Wanderschuh sollte leicht und robust sein und die nötige Trittsicherheit bieten. Unsere Wanderschuhe eignen sich zum Leichtwandern, Bergwandern oder Alpinwandern.


Leichtwandern

  • Weiches Obermaterial
  • Weiche Sohle / Fussbett
  • Leichte Dämpfung
  • Sehr gutes Abrollverhalten

Bergwandern

  • Härteres Obermaterial
  • Härtere Sohle / Fussbett
  • Mittlere Dämpfung
  • Gutes Abrollverhalten

Alpinwandern

  • Hartes Obermaterial
  • Harte Sohle / Fussbett
  • Verfügbar als Halb- / Knöchelschuh
  • Bedingt Steigeisentauglich
  • Verwindungssteif

BERG / ALPINSCHUHE


Bergschuhe sind im Vergleich zu Wanderschuhen robuster, da ihre Oberfläche und Sohle aus festeren Materialien besteht. Um deinen Fuß während der Tour noch besser zu stützen, haben sie auch in der Regel einen höheren Schaft. Bergschuhe eignen sich optimal zum Bergsteigen oder bei langen Wanderungen oder Trekking-Touren, wenn du auf felsigem Gelände und unbefestigten Wegen unterwegs bist. Für extremes Bergsteigen oder Eisklettern müssen Alpinschuhe oder Expeditionsschuhe her. Diese Schuhe sind voll steigeisenfest. An ihren steifen Sohlen mit Einkerbungen im Bereich der Zehen und Fersen kannst du Steigeisen montieren. Unsere Berg- und Alpinschuhe eignen sich zum Bergwandern, auf dem Klettersteig, bei alpinen Hochtouren und Expeditionen.


Klettersteig / Alpin

  • Mittelhartes Obermaterial
  • Harte Sohle / Fussbett
  • Climbing Zone
  • Schürung bis zur Fußspitze
  • Bedingt Steigeisentauglich

Steigeisentaugliche Alpinschuhe

  • Hartes Obermaterial
  • Harte Sohle / Fussbett
  • Sehr Hoch geschnitten
  • Voll Steigeisentauglich

Expeditionsschuhe

  • Hartes Obermaterial
  • Harte Sohle / Fussbett
  • Wasserdicht
  • Thermo Innenschuh / Futter
  • Voll Steigeisentauglich

ZUSTIEGSSCHUHE


Zustiegsschuhe werden von Kletterern benutzt. Sie sind perfekt für den Weg zum Kletterfelsen über Geröll oder zum Sichern geeignet. Auch während leichten Wanderungen oder einfachen Kletterschuhen bist du mit Zustiegsschuhen gut bedient. Zustiegsschuhe ähneln optisch halbhohen Wanderschuhen. Bei uns findest du Zustiegsschuhe mit unterschiedlicher Dämpfung und Obermaterial.


Weich

  • Weiches Obermaterial
  • Weiche Sohle / Fussbett
  • Leichte Dämpfung
  • Sehr gutes Abrollverhalten

Mittel

  • Härteres Obermaterial
  • Härtere Sohle / Fussbett
  • Mittlere Dämpfung
  • Gutes Abrollverhalten

Hart

  • Hartes Obermaterial
  • Harte Sohle / Fussbett
  • Verfügbar als Halb- / Knöchelschuh
  • Verwindungssteif
  • Climbing Zone

DEN RICHTIGEN SCHUH FINDEN

Schuh wählen

  • Einsatzgebiet definieren
  • Sohlenhärte beachten
  • Aussenmaterial bestimmen
  • Gewicht in Kaufentscheidung einbeziehen
  • Mehrere Modelle diverser Hersteller vergleichen

Größe und Passform

  • Schuhe immer etwas größer kaufen
  • Ferse sollte fest sitzen
  • Schnürung sollte den Fuß nicht abschnüren
  • Auf Druckstellen achten

Anpassen

  • Schuhe immer gut Einlaufen vor der ersten Tour
  • Anpassbare Einlegesohlen erhöhen den Komfort
  • Gute Socken erhöhen den Komfort
  • Tecnica verkauft 2018 den ersten Anpassbaren Wanderschuh
JETZT SCHUHE BEI BERGWERKER KAUFEN ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT
Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Abholstation
Der Ausgangspunkt für die DPD PaketShop Suche konnte nicht gefunden werden.

Die Suchergebnisse beziehen sich auf die von Ihnen eingegebene Rechnungsadresse im Shop. Sollten Sie im Umfeld einer alternativen Adresse suchen wollen, können Sie das unten stehende Formular verwenden: