Versandkosten

Kostenloser Versand ab 50€ (DE)
Kostenloser Versand ab 100€ (AT / CH)

Click & Collect

Online bestellen und im Store Stuttgart abholen

Lieferung & Versand

Die Lieferzeit beträgt 2-4 Werktage

Rücknahme

14 Tage Rückgaberecht.

ZAHLARTEN

Paypal
Lastschrift
Kreditkarte
Kauf auf Rechnung

MwSt. Rückerstattung (Nicht EU)

Für eine Rückerstattung der Mehrwertsteuer folgt bitte den Informationen "Ausfuhrschein nicht EU. (Rückerstattung der MwSt. / VAT-Form)" in unseren Versandbedingungen.

Kontakt

Bergwerker Stuttgart
Silberburgstraße 163
70178 Stuttgart

Telefon: +49(0)711-22 39 750
E-Mail: service@bergwerker.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 12.00 - 19.00 Uhr
Samstag: 10.00 - 17.00 Uhr

Parkplätze

Kundenparkplätze direkt am Store Stuttgart.

Click & Collect

Online bestellen und im Store Stuttgart abholen

Der Warenkorb ist leer.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

KNOW HOW - Kletterhelme

Es wird immer wieder erwähnt, dass der wichtigste Muskel beim Klettern unser Gehirn ist. Daher ist es naheliegend diesen Muskel bei unserem Lieblingssport dementsprechend zu schützen. Kletterhelme schützen uns bei Stürzen in die Wand, aber vor allem auch vor unberechenbarem Steinschlag. Es gibt ein paar Unterschiede bei den Helmen, auf die wir hier kurz eingehen möchten, um Euch die Auswahl etwas zu erleichtern.

MODELLE
Jeder Hersteller hat unterschiedlichste Kletterhelm Modelle in seinem Programm. Da wären z.B: reine Hartschalenhelme, Schaumstoffhelme oder Hybrid Helme. Sie unterscheiden sich zunächst vor allem im Gewicht. Der nächste Unterschied liegt in der Befestigung. Vom Drehrad bis hin zu einer einfachen Bandfixierung ist alles vorhanden. Welcher Helm der passende ist, muss im Einzelfall geklärt werden. Wichtig ist aber immer eine gute Passform und das der Helm bei Bewegungen nicht stört. In der folgenden Bildstrecke seht Ihr einige Modelle die wir in unserem Store führen..

BEFESTIGUNG
Wie schon erwähnt, verfügen die Kletterhelme über unterschiedliche Fixierungsmöglichkeiten. Eins haben jedoch alle Kletterhelme zunächst gemeinsam. Sie lassen sich an den Schlaufen am Ohr / Kinn über einfache Verstellsysteme auf den jeweiligen Nutzer anpassen. Wirkliche Unterschiede gibt es bei der Fixierung am Hinterkopf. Hier gibt es Ratschensysteme, Drehradsysteme und wieder die einfache Justierung über die Schlaufen. Welche Art der Fixierung am besten liegt, sollte immer verglichen werden. Grundsätzlich sind alle Fixierungen durchdacht und funktionieren.

MATERIAL
Bei der Wahl des Materials ist zu erwähnen, dass alle Materialien geprüft sind und den Anforderungen an Kletterhelme entsprechen. Primäre Unterschiede liegen im Gewicht, Preis und Langlebigkeit. Hartschalenhelme sind - wir das Wort schon beinhaltet - hart im Nehmen. In der Regel stecken sie kleine Aufprallschäden oder Steinschläge gut weg. Hybridhelme vereinen die Positiven Eigenschaften einer Hartschale mit dem Vorteil der Gewichtseinsparung. Reine Schaumhelme sind die klaren Gewichtssieger und sind aber anfälliger im punkto Langlebigkeit.

Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Abholstation
Der Ausgangspunkt für die DPD PaketShop Suche konnte nicht gefunden werden.

Die Suchergebnisse beziehen sich auf die von Ihnen eingegebene Rechnungsadresse im Shop. Sollten Sie im Umfeld einer alternativen Adresse suchen wollen, können Sie das unten stehende Formular verwenden: