Versandkosten

Kostenloser Versand ab 50€ (DE)
Kostenloser Versand ab 100€ (AT / CH)

Click & Collect

Online bestellen und im Store Stuttgart abholen

Lieferung & Versand

Die Lieferzeit beträgt 2-4 Werktage

Rücknahme

14 Tage Rückgaberecht.

ZAHLARTEN

Paypal
Lastschrift
Kreditkarte
Kauf auf Rechnung

MwSt. Rückerstattung (Nicht EU)

Für eine Rückerstattung der Mehrwertsteuer folgt bitte den Informationen "Ausfuhrschein nicht EU. (Rückerstattung der MwSt. / VAT-Form)" in unseren Versandbedingungen.

Kontakt

Bergwerker Stuttgart
Silberburgstraße 163
70178 Stuttgart

Telefon: +49(0)711-22 39 750
E-Mail: service@bergwerker.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 12.00 - 19.00 Uhr
Samstag: 10.00 - 17.00 Uhr

Parkplätze

Kundenparkplätze direkt am Store Stuttgart.

Click & Collect

Online bestellen und im Store Stuttgart abholen

Der Warenkorb ist leer.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

KNOW HOW - Fehler am Klettersteig

Klettersteige erfreuen sich in letzter Zeit sehr großer Beliebtheit. Ermöglichen sie doch ein Bergabenteuer der besonderen Art. Ein paar zwingend erforderliche Ausrüstungsgegenstände sind natürlich Pflicht. Aber, wie diese korrekt eingesetzt werden und welche Fehler bei der Bedienung gemacht werden können, bzw. welche Fehler man beim Klettersteiggehen vermeiden sollte, erfahrt Ihr hier.

FEHLER 1 - KURZSCHLUSS DER KARABINER
Eigentlich eine Selbstverständlichkeit, aber immer wieder Thema bei Klettersteiggehen. Die Verwendung der Y-Arme. Wird nur ein Arm eingehängt, ist die Funktion des Bandfalldämpfers außer Kraft gesetzt. Im Fall eines Sturzes löst der Bandfalldämpfer gar nicht aus. Im schlimmsten Fall reißt die Y-Verbindung. So banal es auch klingen mag, verwendet immer beide Arme zu Eurer eigenen Sicherheit.

FEHLER 2 - GLEICHZEITIGES UMHÄNGEN
Jeder kennt diese Phänomen natürlich, die Passage ist nicht all zu schwer und man hängt einfach mal beide Karabiner zusammen um. Das in dieser Sekunde aber gar keine Sicherung mehr besteht, sollte hierbei jedem klar sein. Bedenkt man, wie oft das Set umgehängt wird, ergeben sich hier schnell ein paar Minuten, in denen man ungesichert unterwegs ist. Welche Folgen diese Unachtsamkeit haben kann, muss man an dieser Stelle auch nicht weiter erklären. Gewöhnt Euch an immer einen Karabiner zu versetzen und dann den nächsten zügig nachziehen.

FEHLER 3 - SICHERN DER ARME
Natürlich wird das Klettersteigset stellenweise ausgehängt, da schlichtweg kein Drahtseil zur Sicherung vorhanden ist. Hierbei ist aber besonders bei Klettersteigsets ohne Expander darauf zu achten, dass die Arme nicht im Weg sind. Der Grund hierfür ist ganz einfach. Es besteht die Möglichkeit, dass sich Eure Knie in der Schlinge verfängt und die Gefahr eines Sturzes erhöht. Bei Klettersteigsets ohne Expanderarme empfehlen wir, den Karabiner an ungesicherten Laufpassagen einmal um den Bauch / Rücken zu führen und am Gurt einzuhängen. Achtet darauf beim erneuten Einsatz wieder beide Arme zu lösen. Klettersteigsets wie das C.A.M.P Kinetic Rewind Pro mit Expanderarmen bieten eine sichere Verwahrung der Arme mit einer geringeren Fehlertoleranz.

FEHLER 4 - NÄSSE
Solltet Ihr bei Eurer Klettersteigtour vom Regen erwischt werden ist es wichtig den Bandfalldämpfer vor dem nächsten Einsatz gut zu trocknen. Zieht der Dämpfer Wasser beeinträchtigt das die Wirkung drastisch. Ein nasser Bandfalldämpfer bietet nicht die selbe Sicherheit wie ein trockener.

VIELEN DANK!
Dieser Blogpost wurde mit freundlicher Unterstützung von Christian Bickel / Sales Manager CAMP/Cassin Germany erstellt. Wir arbeiten seit unserer Gründung 2014 mit der Firma C.A.M.P zusammen und sind überzeugt von der Qualität und Verarbeitung der Produkte aus Italien.

Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Abholstation
Der Ausgangspunkt für die DPD PaketShop Suche konnte nicht gefunden werden.

Die Suchergebnisse beziehen sich auf die von Ihnen eingegebene Rechnungsadresse im Shop. Sollten Sie im Umfeld einer alternativen Adresse suchen wollen, können Sie das unten stehende Formular verwenden: