Der Warenkorb ist leer.
Kategorien
Jetzt zum Newsletter anmelden und zusätzlich sparen!

Ortlieb – Fahrradtaschen und Zubehör für jeden Trip

Wer nach wasserdichten Fahrradtaschen oder Packsäcken sucht, kommt an der Marke Ortlieb nicht vorbei. Die Marke aus Bayern stellt seit über 30 Jahren unglaublich vielfältige und innovative Lösungen im Bereich Bike und Outoorequipment her. In diesem Blogpost wollen wir die Marke etwas genauer unter die Lupe nehmen.

Was macht die Fahrradtaschen der Marke Ortlieb so besonders?

Ortliebs Outdoor-Taschen, die als besonders wasserdicht und langlebig gelten, sind in der Outdoor Szene sehr bekannt. Doch nicht nur zum Klettern, Wandern oder Skifahren, auch für die nächste Fahrradtour findest du bei Ortlieb die perfekte Tasche.

Mit ihrem Sortiment aus Hinterrad- und Vorderradtaschen, Lenkertaschen, Satteltaschen, Rahmentaschen und Trunk-Bags lässt Ortlieb das Herz eines jeden Fahrradfahrers höherschlagen. Die Produkte zeichnen sich durch ihre Strapazierfähigkeit aus, die auf die Nutzung von langlebigen Materialien, sehr gut bewährten Verschlussarten und widerstandsfähigen Verbindungen bei der Herstellung zurückzuführen ist. Und auch bei der Herstellung legt Ortlieb Wert auf Qualität. Das 1982 in Nürnberg gegründete Unternehmen produziert seit 1997 all seine Produkte im Firmensitz in Heilsbronn im Landkreis Ansbach – Qualität Made in Germany.

Ortlieb Fahrradtaschen sind extrem vielfältig

Garantiert wasserfest – wie es funktioniert

Die Wasserdichte ist wohl das bemerkenswerteste Feature der Ortlieb-Rucksäcke und -Taschen. Die wasserdichten Produkte werden im Hochfrequenz-Schweißverfahren hergestellt. Bei der Produktion wird ein- oder doppelseitig beschichtetes Polyester-, Nylon- oder Cordura-Gewebe verwendet. Bei dieser Beschichtung handelt es sich um eine thermoplastische Kunststoffbeschichtung, die deutlich effektiver ist als handelsübliche Zeltstoff- oder Rucksackbeschichtungen. Durch diese Beschichtung ist das Material extrem wasserdicht. Dies lässt sich sehr gut am Beispiel der im Outdoorbereich gängigen Wassersäule verdeutlichen. Die Wassersäule beschreibt, bei welchem Wasserdruck das Material durchlässig wird. Viele Zelte zum Beispiel haben eine 10.000 mm Wassersäule, diese Zelte würden bei einem Druck durchlässig werden, welcher in 10 Metern Wassertiefe herrscht. Eine deutlich höhere Wassersäule haben zum Beispiel hochwertige Hardshelljacken, hier sind oft Wassersäulen von 30.000 mm zu finden. Im Vergleich zu Ortlieb Taschen, ist aber selbst diese Zahl nicht wirklich beeindruckend: Ortlieb Taschen können eine Wassersäule von 100.000 mm vorweisen!

Ortlieb stellt extrem wasserdichte Produkte her

Die Neuheit unter den Ortlieb Quick-Lock Systemen

Aber nicht nur in Sachen Fahrradtaschen, auch im Bereich Zubehör gibt es bei Ortlieb viel zu entdecken. Eine spannende Neuheit ist hierbei das Quick-Lock3.1, die neue Version des Aufhänge-Systems für Fahrradtaschen. Die Quick-Lock Systeme von Ortlieb werden als selbstarretierende Halterungen bezeichnet und ermöglichen eine leichte und sichere Anbringung deiner Fahrradtasche an dem Gepäckträger.

Das Quick-Lock3.1 Verschlusssystem von Ortlieb

Das Quick-Lock-System 3.1 verspricht sowohl einen besseren Tragekomfort als auch eine leichtere Bedienbarkeit und wurde speziell für die Verwendung im urbanen Bereich, also für Büro- und Citytaschen, entwickelt.

Es ermöglicht eine direkte Anbringung am Gepäckträger, wobei keine Halterungsschiene notwendig ist. So kannst du auf der Ablagefläche deines Gepäckträgers zusätzlich einen Trunk-Bags oder Korb nutzen. Die Haupthalterungskomponenten befinden sich bei dem Quick-Lock3.1 System am Gepäckträger des Fahrrads. Die mitgelieferte Adapter-Spinne ist dabei anpassbar auf jeden Gepäckträger. Durch die Befestigung am Gepäckträger befinden sich auf der Rückseite der Tasche, im Gegensatz zu dem Vorgängermodell QL2.1, keine hervorstehenden Haken, wodurch sich der Tragekomfort der Tasche enorm verbessert. Durch das leicht funktionierende Einhängesystem wird ein schnelles und komfortables Einhängen und Abnehmen der Tasche ermöglicht. Das QL3.1 System ermöglicht eine einfache Einhand-Bedienung und die Tasche lässt sich durch Anheben automatisch ver- und entriegeln.

Die Quick-Lock3.1 Halterung wird bei dem Office Bag, Downtown Two, Commuter-Bag Two, Single-Bag, Back-Roller Urban, City Biker und Vario genutzt.

Das neue QuickLock 3.1 System von Ortlieb

Wir sind von der Qualität der Ortlieb-Taschen und -Zubehör überzeugt und blicken daher gespannt auf das neue Produkt-Release der Marke. Falls du mehr über die innovativen Ortlieb-Produkte erfahren möchtest, findest du hier ein Link zu unserem Ortlieb Sortiment.

Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Abholstation
Der Ausgangspunkt für die DPD PaketShop Suche konnte nicht gefunden werden.

Die Suchergebnisse beziehen sich auf die von Ihnen eingegebene Rechnungsadresse im Shop. Sollten Sie im Umfeld einer alternativen Adresse suchen wollen, können Sie das unten stehende Formular verwenden: